Zucht

 

 

 

Unsere Zucht wird in Blue MerleTricolour und Sable sein es ist auch Bi-Blue und Bi-Black bei den Shelties möglich.

Die Welpen werden im Haus großgezogen und dürfen ab einem bestimmten Alter und bei passenden Wetter auch nach draußen in den Garten, sie werden geimpft, gechipt ,CEA klinisch untersucht und mit Ahnentafel mit frühestens 9 Wochen abgegeben.

Wir züchten hauptsächlich nach den Englischen Standard und achten auf Gesundheit, Wesen und Schönheit.

 

 

Wir züchten Familienhunde.

 

 

 

 

In unserer Zucht legen wir wert auf gesunde Verpaarungen.

 

Wir züchten Familienhunde - keine Abgabe an Zwingerhaltung.

Wir stehen unseren Welpenkäufern immer zur Seite.

Einmal im Jahr veranstalten wir ein Welpentreffen zu dem alle unsere Welpenkäufer eingeladen werden.

Die Welpen wachsen bei uns in Haus und Familie auf.


Wir haben in erster Linie Familienhunde und Freizeitbegleiter erst dann sind sie Show und Zuchthunde und wir schauen immer auf das wohl unserer Hunde.

Auch züchten wir keine Massenware unsere Hündinnen werden auch nicht jede Hitze und auch nicht jedes Jahr gedeckt.

Auch werden sie im Alter nicht abgegeben.



Vorsicht beim Welpenkauf !!!!!

 

Bitte seien sie vorsichtig beim Welpenkauf.

 

 Es gibt viele unseriöse Zuchter bzw "Vermehrer" die leider nur ihre Hunde ausnutzen. Sie lassen ihre Hündinnen jedes Jahr werfen ohne Pause es reicht wenn eine Hündin maximal 5 mal in ihrem Leben wirft.

Auch lassen sie sich keinen Welpen bringen, besuchen sie die Zuchstätte ab der 3-4 Lebenswoche der Welpen sollte es bei jedem Züchter möglich sein.

Achten sie darauf das ihre  SheltieWelpen klinisch oder genetisch auf CEA untersucht werden sowas macht jeder verantwortungsvolle Züchter. 

 

Farbvererbung beim Collie 


(Blue merle x Blue merle , Bluemerle x Sablemerle und auch Sablemerle x Sablemerle sind verboten da das Risiko besteht blinde und taube Welpen zu bekommen. )

Infos/News:

Unsere Colliezucht ist in den DCC gewechselt , die nächsten Colliewelpen werden daher erst 2018 erwartet.


Unsere Sheltiezucht ist in den 1.SSCD gewechselt im Frühjahr 2018 hoffen wir daher auf Welpen